Junge Union RW beantragt Einführung eines Schülerprojekt zur Kommunalpolitik

Die Junge Union Rheda-Wiedenbrück möchte den jungen Bürgerinnen und Bürger die Kommunalpolitik näherbringen. Dazu beantragt sie die Einführung eines Schülerprojektes, indem Schülerinnen und Schüler 8 Wochen lang die Kommunalpolitk in Fraktions-, Ausschuss- und Ratssitzungen begleiten. Die Junge Union begründet ihren Antrag so:

Antrag der JU sorgt für einen zusätzlichen Bahnhalt in Herzebrock und Clarholz

Am 15. Dezember hat die Bahn ihren Fahrplan gewechselt. Auch auf der Strecke der RB 67 von Münster über Warendorf nach Bielefeld gab es Änderungen.
Auf Initiative von JU-Mitglied Jan Kiffmeier hat die Junge Union Herzebrock-Clarholz im Mai 2018 einen Antrag gestellt, dass sich die Gemeinde sich dafür einsetzten soll, dass der RB 67, welcher Samstag und Sonntag morgens um 00:17 Uhr und um 01:17 Uhr von Münster nach Beelen fährt und anschließend im „Leerfahrtmodus“ nach Rheda fährt, um dort zu halten, in Herzebrock und in Clarholz regulär hält und im Fahrplan der Deutschen Bahn ausgewiesen wird.

Der Planungsauschuss der Gemeinde Herzebrock-Clarholz hat diesen Antrag im September 2018 einstimmig angenommen. Durch die Unterstützung der Gemeinde und des Bürgermeisters Marco Diethelm hat die Bahn dem Vorschlag jetzt umgesetzt. Damit kann man jetzt sowohl in der Woche als auch am Wochenende in Münster um 1:17 Uhr in den letzten Zug nach Herzebrock-Clarholz einsteigen. Clarholz wird um 2:11 Uhr und Herzebrock um 2:16 Uhr erreicht.
„Mit dieser einfachen Verbesserung kann man sehen, wie leicht es ist, etwas in unserer Gemeinde zu verändern“, sind die Mitglieder der Jungen Union sich sicher.

Vorstandswahlen bei der JU Rheda-Wiedenbrück

Stefan Schlepphorst als Vorsitzender bestätigt

 Am Freitag stand bei der Jungen Union Rheda-Wiedenbrücl die Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen an. Stefan Schlepphorst wurde in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt. Unterstützt wird er von seinen drei Stellvertretern Lisa Elbracht, Hendrik Hemke und Patrick Kosel.

JU-NRW-Tag in Soest

Am letzten Wochenende waren wir auf dem JU-NRW-Tag in Soest. Nach starken Reden von Armin Laschet, Tilman Kuban und Friedrich Merz haben wir auch über unsere Anträge beraten. Wir freuen uns, dass zwei Anträge angenommen wurden und einer an den AK verwiesen wurde. In den nächsten Tagen könnt ihr unsere Anträge auf unserer Website finden.

Bezirksversammlung der JU OWL

Am Samstag waren wir auf der Bezirksversammlung der Junge Union Ostwestfalen-Lippe. Wir danken Lars Wilhelm Brakhage für die letzten 4 Jahre und gratulieren Kevin Gniosdorz zur Wahl als Vorsitzender. Wir freuen uns außerdem, dass Tim-Florian als stellv. Bezirksvorsitzender und Lisa und Jan-Philipp als Beisitzer gewählt wurden.
Zum Abschluss haben wir noch ein Foto der Gütersloher Truppe mit unserem BundesvorsitzendenTilman Kuban gemacht 👍
Danke an die Junge Union im Kreis Höxter für die tolle Organisation!

JU besucht Ralph Brinkhaus in Berlin

Als Dank für ehrenamtliches Engagement hatte Ralph Brinkhaus Mitglieder der Jungen Union, der Landjugend, der Sportgemeinschaft Oesterweg und des Treffpunkts Avenwedde aus dem Kreis Gütersloh zu einer politischen Informationsreise nach Berlin eingeladen. 

Spendenübergabe aus der Weihnachtsbaum-Sammelaktion der JU Verl - Teil 2

Junge Union Verl unterstützt Vereine für krebskranke Menschen

Nachdem die örtliche Junge Union (JU) aus ihrer alljährlichen Weihnachtsbaum-Sammelaktion bereits 800 € an die Raphaelsgruppe Kaunitz gespendet hatte, überreichte sie nun gleich zweimal je 1.000 € zu Gunsten krebskranker Menschen an den Lebensfreude Verl e.V. sowie an die Spendenaktion Schulterband des Kaunitzer St. Hubertus-Schützen Dieter Pickert.

Spendenübergabe aus der Weihnachtsbaum-Sammelaktion der JU Verl

Junge Union Verl unterstützt die Raphaelsgruppe Kaunitz

Die Junge Union (JU) Verl hat aus den Erlösen ihrer Weihnachtsbaum-Sammelaktion einen Spendenscheck in Höhe von 800 € an die Raphaelsgruppe Kaunitz überreicht.

JU SHS wählt neuen Vorstand

 Heute hat die Junge Union  Schloß Holte-Stuckenbrock auf ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt!☺️

Vorsitzender: Maximilian Anselm
1. Stellv. Vorsitzender: Markus Schulz
2. Stellv. Vorsitzender: Maik Dück
Schriftführer: Mark Burckardt
Beisitzer: Sophie FinsterJonas Sykosch, Alexander Kulinna, Jan Christoph Dirks, Stephan Lüke und Viktor Mischke

Junge Union besucht Enra

 Am vergangenen Freitag hat die Junge Union Herzebrock-Clarholz zusammen mit der Jungen Union Gütersloh das Herzebrocker Start-Up Enra besucht.

Das Geschwistertrio Lena, Lara und Arne Farwick entwickelt und vermarktet seit Anfang 2017 Softwarelösungen, mit der Messeprozesse digitalisiert werden können. Dabei fokussieren sie sowohl die Ziele von Messebesuchern, als auch die der Aussteller. Besucher können mit Hilfe von QR-Codes auf Messen weitere Detailinformationen zu den ausgestellten Produkten per Smartphone abrufen. So kann die Informationsbereitstellung auf der Messe intensiviert werden. Darüber hinaus bietet die Enra-Plattform für den Aussteller die Möglichkeit den Prozess der Messenachbereitung mittels einer künstlichen Intelligenz zu optimieren. Vor allem im Rahmen der optimierten Gesprächserfassung sehen die Gründer große Potenziale.

Herbstwochenturnier in Clarholz

 Gestern Abend haben wir beim Herbstwochenturnier in Clarholz mitgespielt. 
Vielen Dank an die Organisatoren und herzlichen Glückwunsch zum Sieg an die Erntedankgemeinschaft! 

JU informiert sich über Kreispolitik

Wie ist der Kreis Gütersloh entstanden, welche Aufgaben hat er, wie sehen seine Finanzen aus und was sind die aktuellen politischen Themen? Über diese Fragen hat sich der Kreisverband der Jungen Union jetzt bei einem Besuch im Gütersloher Kreishaus informiert. Gemeinsam mit der stellvertretenden Landrätin Dr. Christine Disselkamp und dem stellvertretenden CDU-Fraktionsvorsitzenden Helmut Kaltefleiter stand zunächst ein Rundgang durch das 1997 eröffnete Gebäude auf dem Programm. Dabei durfte ein Blick in den großen Sitzungssaal und den Fraktionsraum der CDU nicht fehlen.